Das Tüpfelchen auf dem „i“…

Nachdem nun die ersten Touren des Jahres gemacht wurden,
ist es an der Zeit, auch den Miata im Innenraum meinen Vorstellungen entsprechend
etwas aufzuwerten.

Zum einen habe ich die hässlichen, verfärbten, schlecht ablesbaren Tachoscheiben
gegen selbst produzierte ersetzt. Gleichzeitig habe ich die Mph- gegen eine
Km/h-Skalierung getauscht.

Vorher:

Nachher:

Das Ganze dann noch beleuchtet im eingebauten Zustand:

Zusätzlich habe ich das Alpine-Radio aus dem schwarzen MX-5 in den Miata umgebaut und dem Miata noch die Mittelkonsole mit großem Staufach und Becherhaltern spendiert. Ein Becherhater dient als Handyhalter. Somit ist es über eine in der Mittelkonsole angebrachte USB-Buchse möglich, das iPhone direkt mit dem Radio zu verbinden.

By | 2017-03-04T08:00:53+00:00 April 24th, 2011|Miata Upgrades|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment

%d Bloggern gefällt das: